Dargstar XVS 650 - Welches ÖL vollsysnthätisches oder muss es Mineralöl sein?

Hallo Motorradliebhaber!

Bin neu hier, habe nach stichworte gesucht …leider nichts gefunden.

Daten zu meinem Yamaha Dragstar XVS 650 BJ . 2004 Typ : VM03/1/ L

Ich bin mir nicht sicher ob ich vollsysnthätisches Motoröl verwenden kann.

Motoröl:
Sorte (Viskosität):
SAE10W30 oder SAE10W40 oder SAE15W40 oder SAE20W40 oder SAE20W50
Empfohlene Motorölqualität:
API Service, Sorte SE, SF, SG oder höher

Wäre super wenn ich hilfreiche Antworten bekommen kann.

Grüße aus Tirol

Servus,
Soll keine Werbung sein aber grundlegend gute Infos bietet Tante Luise https://www.louis.at/rund-ums-motorrad/bike-datenbank/yamaha-xvs-650-drag-star/4vr-4xr-vm/0830
LG Mandi

1 Like

Danke , da habe ich leider nichts gefunden.

Hast du dir den Link angesehen und die Seite gelesen? :face_with_monocle: unter füllmengen steht nichts??

grafik

2,6Liter SAE 10W -40 mit Ölfilter 2,8 Liter MIN.API SE

Es steht leider nicht beschrieben ob mann auch Vollsynth. Öle benutzen kann.
Ausser ich bin blind oder Urlaubsreif , vielleicht sehe ich es nicht. Wo soll es den sein?
Danke dir .

Du musst dir schon etwas Mühe geben und die Beschreibung aller erhältlichen Öle wenn du runter scrosst Lesen…es gibt verschiedene zur Auswahl wenns dir so wichtig ist exact das für dich beste zu finden…die passende Spezifikation steht ja oben drin…

Danke für den Link… die Spezifikation hat mir auch geholfen was Passendes zu finden